Schneidmühle SM

Schneidmühle SM 800/1200Technik der Baureihe SM

Die Rotoren der NEUE HERBOLD Schneidmühlen vom Typ SM sind mit Doppelschrägschnitt-Technik ausgerüstet. Sowohl die rotierenden Messer, als auch die Statormesser im Mühlengehäuse stehen schräg zueinander. Diese Technik sorgt für einen gezielten Schnittspalt über die gesamte breite Arbeitsfläche und sorgt zudem für einen effektiven Schnitt. Gleichzeitig wird der Geräuschpegel signifikant reduziert.

In Stehlagern untergebracht ist die außen gelagerte und vom Mahlraum getrennte Rotorwelle. Ein sicheres Trennen vom Zerkleinerungsgut, sowie die Verhinderung des Austretens von Staubpartikeln aus dem Mahlraum wird hierdurch sichergestellt. Durch die bruchsicher geschweißte Stahlkonstruktion des Mühlengehäuses, hält dieses im Dauerbetrieb den außergewöhnlichen Belastungen stand. Wahlweise kann das Gehäuse auch mit austauschbaren Verschleißplatten ausgekleidet werden.

Alternativ ist diese auch als Nassausführung (Nassschneidmühle / Waschmühle) erhältlich.

Einsatzgebiet der Schneidmühlen SM

Hervorzuheben sind die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser Schneidmühlen. Diese Mühlen können mit verschiedenen Rotoren bestückt werden. Die Rotorvarianten eignen sich unter anderem für folgende Zerkleinerungsarbeiten:

  • Zerkleinerung von Massiven Klumpen
  • Zerkleinerung von PA-Fasern
  • Zerkleinerung von Kautschukballen
  • Zerkleinerung von Sperrigen Teilen
  • Zerkleinerung von Dickwandigen Platten
  • Zerkleinerung von Anfahrbrocken
  • Zerkleinerung von Folienpaketen
  • Zerkleinerung von Vollprofilen
  • Zerkleinerung von Hohlkörpern
  • Zerkleinerung von Getränkekästen, Gemüsekästen

Die unterschiedlichen Erfordernisse eines modernen Recyclingbetriebes werden durch diesen Mühlentyp abgedeckt.

Vorteile der Bauhreihe SM

  • energiesparende Zerkleinerung
  • höchste Durchsatzleistungen
  • geringer Geräuschpegel durch Doppelschrägschnitt
  • universelle Einsatzmöglichkeit
  • geringer Platzbedarf
  • geringe Stillstandzeiten bei Messerwechsel durch Messervoreinstellung

EinstelllehreMessereinstellung der Schneidmühle SM

Eine Einstellvorrichtung zur Voreinstellung außerhalb der Maschine wird mitgeliefert.

Dies dient der einfachen Einstellung und somit zur Verkürzung der Stillstandzeiten bei Messerwechseln.

Für die Leistungsfähigkeit der Schneidmühle ist die genaue und präzise Messereinstellung des Schneidspaltes wesentlich.

Die Mühlengröße, die Rotorbauart und das zu bearbeitende Material sind bedeutende Faktoren für die korrekte Größe des Schneidspaltes.


 

Video – Grossschneidmühle – Baureihe SM 800

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3Yycm5ZRnRnbGd3IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Video – Zerkleinerung von PVC Profilabfällen aus der Produktion

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2ZxSjRHOHhnLVE0IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Video – Zerkleinerung von PE / PP Rohrabfällen aus der Produktion

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzRfbVdRS3FUT2E0IiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+
 

Technische Angaben und Leistungsdaten

PDFMaschinentyp A
(mm)
B
(mm)
C
(mm)
D
(mm)
E
(mm)
SM 300/300 920 1720 290 1130 500
SM 300/500 903 1720 490 1330 500
SM 300/800 903 1720 790 1630 500
SM 450/600 1195 2190 580 1560 600
SM 450/800 1268 2150 780 1875 600
SM 450/1000 1167 2256 980 2075 600
SM 450/1600 1380 2250 1580 2675 600
SM 600/600 1440 2580 584 1650 720
SM 600/800 1300 2580 780 1884 720
SM 600/1000 1440 2580 990 2055 705
SM 800/1000 1652 2890 980 2207 940
SM 800/1200 1960 2680 1150 2250 940
SM 800/1600 2051 2800 1560 2840 940
SM 800/2000 1858 3264 1970 3266 940
SM 800/2400 2160 2800 2330 3400 940
SM 1000/1200 2160 2680 1150 2250 1140


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück